• Demonstration in Gedenken an Oury Jalloh

    KAMPAGNE 7. Januar 2017 gegen das #Verbrennen-#Vertuschen-#Verschweigen-#Verfolgen OURY JALLOH: #Kein Einzelfall! DAS WAR MORD! – #Keine Einzeltäter! Der 7. Januar 2017 und damit das Gedenken zum 12. Todestag von OURY JALLOH, der von Polizisten erst seiner Freiheit, dann seiner Handlungsfähigkeit und schließlich auf bestialische Weise seines Lebens beraubt wurde, wird im nächsten Jahr an einem […]

  • Deutschland macht dicht*

    Eine Broschüre vom Bündnis für bedingungsloses Bleiberecht – Vorwort – SOLIDARITÄT MUSS POLITISCH WERDEN Als im letzten Spätsommer 2015 tausende Geflüchtete die europäischen Grenzen überwan- den und auch die deutsche Bundesregierung angesichts der unhaltbaren Zustände an Europas Rändern für einen kurzen Augenblick das unmenschliche Dublin-Abkommen außer Kraft setzen musste, da machten sich viele Menschen in […]

  • Zusammenfassung der Ereignisse um die Räumungen in Thessaloniki

    Text übernommen von openborder.noblogs.org Räumungen von Refugee-Hausbesetzungen in Thessaloniki – Schlag gegen Solidaritätsbewegung in Griechenland – Prozess gegen 80 griechische und internationale Aktivist*innen – „Our passion for freedom is stronger than their prison“: Bericht aus Thessaloniki Am Mittwoch, den 27. Juli wurden in Griechenland in Thessaloniki und Athen selbstorganisierte migrantische und anarchistische Haus- bzw. Hafenbesetzungen […]

  • Afghanistan – Ein sicheres Herkunftsland?

    Im vergangenen Jahr flohen über 150.000 Afghan*innen nach Deutschland. Unter den Schutzsuchenden mit Bleibeperspektive bilden sie die zweitgrößte Gruppe nach den Syrern. Die katastrophale Sicherheitslage und andauernde politische Instabilität haben ihnen die Hoffnung auf ein friedliches Leben in ihrer Heimat genommen, zumal sich die Situation stetig verschlimmert. Seit 2009 verzeichnete die UN eine Verdoppelung der […]

  • Vortrag ‚Asylpaket II‘ beim Open Air for Open Minds

    Wir, das „Bündnis für bedingungsloses Bleiberecht“ fordern, dass sich jeder Mensch frei und unabhängig von Grenzen bewegen kann. Wir wollen Zusammenhänge aufzeigen und eine Anlaufstelle für alle bieten, die sich gegen Zwänge und Ausgrenzung aussprechen und für Gerechtigkeit und ein gutes Leben für Alle kämpfen möchten. Geflüchtete sollten aufgenommen werden, egal ob sie aufgrund von […]

Allgemein

#10 (15. Feburar 2016)

Liebe Freundinnen und Freunde, zuerst einmal vielen Dank für euer Erscheinen am letzten Donnerstag zu unserer Sudan-Infoveranstaltung. Wir hoffen, dass ihr mindestens genau so viel gelernt habt wie wir! An dieser Stelle nochmal vielen Dank an die Vortragenden, die uns mit ihren interessanten Inputs den Abend gestaltet haben. Die Ton- und Videoaufnahmen werden in den […]

Aufruf: Demonstration gegen das Asylpaket II

en Gegen das rassistische Asylpaket II und das gewalttätige Lagerregime! Für ein Bleiberecht für alle! 16. Februar 2016 | 18 Uhr | LaGeSo (Turmstraße 21, 10559 Berlin) Mit dem Asylpaket II will die Bundesregierung in den nächsten Tagen rassistische Gesetzesänderungen verabschieden, die sich aggressiv gegen Geflüchtete richten. Das Asylpaket II sieht vor: Es werden “spezielle […]

#9 (08. Februar 2016)

Liebe Freundinnen und Freunde, gleich zu Beginn nochmal der Hinweis auf unsere am Donnerstag (11. 02.) stattfindende Infoveranstaltung What no one talks about – Refugees from Sudan. Ab 19 Uhr möchten wir in der Regenbogenfabrik gemeinsam mit sudanesischen Aktivist*Innen über die politische Lage im Sudan, ihre koloniale Entwicklung und die persönlichen Erfahrungen der Aktivist*Innen sowohl […]